· 

Die Woge der Gezeiten - schaumgeboren

30.November 2021

Der Gitterrahmen wurde aus sonnenverbranntem Altholz gefertigt.

Größe 30 x 40cm (Rahmenleiste 5,5cm)

Preis incl. Holzrahmen: 240 Euro


...Innerhalb des Rings manifestierte sich nun eine Frau als Mari.

Wenn sie erschien traten allen anderen Tränen in die Augen. Sie erinnerten sich daran, das die Zeit viele Verwirrungen und Verirrungen mit sich brachte und viele Lebewesen vergaßen, woher sie kamen. Sie erinnerten sich auch an das Leid und Unglück, an die Hilfe, die viele benötigten, und weinten vor Rührung über die Liebe, die Mari ausstrahlte. Wenn man sie traf, wusste man.

Wortlos begann Mari, sich hin und her zu wiegen, und die heiligen Frauen tanzten nun rechts herum vom Zentrum aus eine Spirale, bis sie die Steine erreichten. Das Licht war geboren und würde durch das kommende Jahr leuchten. Gemeinsam huldigten sie ihrer dreizehnten unsichtbaren Schwester, die in der geborgenen Dunkelheit des ungeborenen Raumes blieb. Dann vereinten sie sich zu einem letzten gemeinsamen Mahl und suchten schließlich ihre Wirkstätten auf, um dort die wechselnden Jahreszeiten zu verbringen. Mari glitt vom Hügel herab ins Meer.

 

("Göttinenzyklus von weisen Frauen, ihren Künsten und Wirkstätten" Ulla Janascheck, Cambra Maria Skade )

Kommentar schreiben

Kommentare: 0