Botschaft - der alter Schamane/der alter Weise

 

sei sanft zu dir, dass rat ich dir

willst du was erzwingen, wirst du immer wieder von vorne beginnen,

Ich der alte Schamane, der alte Weise,

unterstütze dich auf deiner Erdenreise!

Nun und mit mir kannst du tiefer tauchen-

dorthin wo die Köpfe rauchen,

Verstandessachen finden da in der Tiefe drin, keinen Sinn!

Lässt du dich ein auf die Reise mit mir

wird größer dein Revier,

aus dem du Möglichkeiten wirst finden,

Kraft zu schöpfen und zu verbinden.

Erfahren wirst du dich, so wie du bist!

Mancherorts wird’s bröckeln und du wirst entdecken,

dass Alles mit dem du in Verbindung stehst, eine neue Decke webt.

Richte dich neu aus!

Weit über dich hinaus, 

so kannst du egal wo du bist, 

etwas für alles bewegen was ist!

Liebe und Schönheit kannst du sähen und zusehen wie die Samen aufgehen.

Freude wird dich erreichen, da du offen bist für deinesgleichen.

Neue Schwingungen wird dir diese Richtung bringen.

Gehe abenteuerlustig an die Sache ran. 

Spass und Freude soll diese Reise bringen,

mit Sanftmut zu dir selbst kannst du beginnen!

 

Fang mit der Sanftmut an, sie dich weit bringen kann.

Sanft und liebevoll mit sich selbst zu sein

bricht harte starre Mauern ein 

und mit jedem Stein, sei er noch so klein

lässt sich eine Brücke bauen die neue Verbindungen schafft

so weben sich neue Fäden

und der Weg lässt sich immer leichter gehen.

Dazu kommt noch der Fluss, der entsteht

da führt kein Weg

drum herum,

außer du bist so dumm

zu glauben dass der Weg nur eben ist

es gilt zu genießen

die Höhen und die Tiefen

auch kein Fluss ist dazu fähig nur gerade zu fließen.

 

Wenn alles was du aufgebaut hast zusammenbricht,

mach kein trauriges Gesicht,

sondern schau dir mal genau die Trümmer an und sortiere aus was dir sowieso nicht mehr entspricht.

Was darf nun wirklich gehen?

Wofür brauchte es dieses Erdbeben,

was hättest du sonst niemals weggegeben?

Schau dir die Dinge genau an, nimm das Vergangene an, als das was es ist und gehe weiter…

und du wirst erkennen, es ist eine Leiter

ob nach oben oder unten, was machst für einen Unterschied,

so wie es dir beliebt,

es in Wahrheit ja keine Zeit gibt.

Doch eines ist gewiss, es macht dich freier und weiter.

 

Danke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0